top of page

Unternehmenswerte | Missionen | Visionen

Pünktlich zum Staffelstart geht heute auch der zweite Teil unseres Artikels über unser Branding online. Es geht um Unternehmenswerte, Missionen und Visionen. 💫 ✨


#Unternehmenswerte sind die Basis für die #Unternehmenskultur und sollen den Geist und die Handlungsweise des Unternehmens beschreiben. Uns verbindet das gemeinsame Streben nach einer Welt ohne Ressourcenverschwendung. Die starke Wertorientierung bestimmt die Entscheidungsfindung und das Handeln. Diese Grundvoraussetzung haben wir für uns definiert und haben uns auf folgende Werte geeinigt:


Um die Werte in unseren #Arbeitsalltag zu integrieren haben wir folgende Leitsätze definiert:


🌱 Wir handeln nachhaltig und respektvoll uns und unserer Umwelt gegenüber.


🌍 Wir kommunizieren die Geschichte unserer Produkte transparent.


🚀 Wir sehen bevorstehende Herausforderungen und wachsen mit ihnen.


💚 Wir kommunizieren auf direktem Weg und vertrauen auf flache Hierarchien.


Unsere Mission lautet: turning waste into purpose

Obwohl das Wort “waste” negativ behaftet ist, haben wir es nach kontroverser Diskussion in unserer Mission verwendet. Sie beschreibt ziemlich genau, was wir bei eco:fibr tun und zeigt, dass wir langfristig nicht nur mit der Ananaspflanze arbeiten wollen. Die #Mission verwenden wir auch als Statement/Slogan zur Wiedererkennung. Er steht auf unserer ersten Folie von Präsentationen, in der Beschreibung des Unternehmens auf LinkedIn, Facebook und Instagram. Sie begleitet uns ebenso als Hashtag #TuningWasteIntoPurpose.


Unsere Vision lautet:

to combine economic success and natures integrity - for one sustainable world


Werte getriebenen Unternehmen wird oft nachgesagt, dass sie nicht wirtschaftlich genug denken. Uns lässt das nie vergessen, dass wir eine komplette nachhaltige Welt ohne Ressourcenverschwendung nur erreichen können, wenn #Ökonomie und #Nachhaltigkeit Hand in Hand funktionieren. Wir verstehen uns jedoch nicht als profitmaximierendes Unternehmen. 🤑 🌳


Wir streben eine Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung an, die nicht durch den Kapitalismus dominiert wird, sondern sich zugunsten einer solidarischen, wirtschaftlichen und nachhaltigen Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung neu orientiert. 💚 💚


Wie hat euch der Artikel gefallen? 🤗


💫 Heute werden alle Teilnehmerinnen der zweiten Staffel auf Youtube vorgestellt. Verpasst auf keinen Fall die ersten Folgen! 💫




Bild: Copyright Wencke Nottmeyer für CreateF // Bold & Salty 2023



Comments


bottom of page